Elternbeirat

Der Elternbeirat hat eine beratende Funktion. Er vertritt die Interessen der gesamten Elternschaft und arbeitet eng und vertrauensvoll mit dem Träger, der Leitung und den Erzieherinnen zusammen. Somit ist er das Bindeglied zwischen Eltern und Kindergarten. Diese Vermittlerfunktion ist sehr wichtig, da es ein Sprachrohr der Eltern ist, welches Wünsche, Anregungen und Vorschläge, aber auch Probleme und Sorgen an die Einrichtung und den Träger heranträgt.


Die Elternbeiratssitzungen finden in ca. 12-wöchigen Abständen und bei Bedarf statt.

In wichtigen Fragen und Ereignissen muss der Elternbeirat gehört werden, die letztendliche Entscheidung liegt jedoch bei Träger und Einrichtung.

Auch hat der Elternbeirat die Funktion sich dafür einzusetzen, dass der Anspruch der Kinder auf Bildung und Erziehung im Kindergarten verwirklicht wird. Im Gegenzug soll er in seiner Unterstützungsfunktion Verständnis für die Bildungs- und Erziehungsziele des Kindergartens bei den Eltern wecken.

 

 

Der Elternvertreter für das Kindergartenjahr 2019/2020 sind:

 

für die Grüne Gruppe:

  • Monja Behle
  • Katharina Merten

für die Rote Gruppe:

  • Katharina Schulz
  • Iris Schäfer

für Mini Gelb und Mini Orange:

  • Viktoria Nierhaus und KirstenKnaak
  • Carolin Kranke und Martina Kleiser

für die Blaue Gruppe:

  • Manuela Becker
  • Maya Engelhard